Bestellvorgang

1. Benutzerkonto anlegen

Bevor es ans Shoppen geht, legen Sie bitte ein persönliches Benutzerkonto an. Dies ist erforderlich, damit wir sicherstellen können, dass Sie über 18 Jahre alt sind und im Lightfire Feuerwerksshop einkaufen dürfen.

Erst nach dem Anlegen eines eigenen Kontos, können Sie die Artikelpreise sehen und Produkte in Ihren Warenkorb legen.
Ihr Konto können Sie anlegen, indem Sie rechts oben auf „Erstanmeldung“ klicken.

Geben Sie Ihre Daten ein und laden Sie eine Kopie Ihres Personalausweises mit einem Klick auf den Button „Upload“ hoch. Anschließend müssen Sie nur noch auf „Benutzerkonto anlegen“ klicken.

Wir werden Ihre an uns übersandten Daten so schnell wie möglich kontrollieren und Ihr Konto freigeben.

 

2. Warenkorb

Ist Ihr Konto freigegeben worden, können Sie mit dem Shoppen beginnen. Ihnen werden sowohl die Artikelpreise als auch der Warenkorb angezeigt.

Wählen Sie die Artikel aus, die Sie bestellen möchten, indem Sie den Button “In den Warenkorb legen” anklicken. Dadurch werden Ihre Wunschprodukte in den Warenkorb gelegt.

Sie können diese Auswahl bis zum Absenden der Bestellung jederzeit ändern, indem Sie Ihren Warenkorb öffnen und die Anzahl der Produkte ändern.

Durch das Anklicken des kleinen Mülltonnen-Symbols, links neben dem jeweiligen Artikel, löschen Sie einen oder mehrere Artikel aus dem Warenkorb.

Klicken Sie auf den Button “Kasse”, wenn Sie Ihren Einkauf abschließen möchten.

 

3. Rechnungsadresse prüfen / Versandinformationen

Überprüfen Sie nun, ob die angezeigte Rechnungsadresse korrekt ist und scrollen Sie weiter zum Punkt Versandinformationen.

Beachten Sie bitte, dass nur Artikel der Kategorien T1 (Bühnenpyrotechnik) und F1 (Jugendfeuerwerk) und Feuerwerkszubehör verschickt werden. Produkte der Kategorie F2 (Silvesterfeuerwerk) werden nicht verschickt. Es handelt sich hierbei um eine Vorbestellung der Artikel. Diese müssen in unserem Lager abgeholt werden.

Das heißt: Wenn Sie Artikel aus unterschiedlichen Kategorien im Warenkorb haben, werden nur T1, F1 und Zubehör-Artikel versandt. Natürlich können diese auch abgeholt werden, wenn Sie keinen Versand wünschen. Der Rest (F2 Artikel) wartet in unserem Lager auf Ihre Abholung.

Möchten Sie F2-Artikel unterhalb des Jahres nutzen – also nicht zu Silvester, sondern im Zuge eines privaten Events – benötigen Sie eine Sondergenehmigung. Für weitere Informationen zum Thema Abholung klicken Sie bitte hier.

 

4. Ihre Bestellung

Wenn Sie weiter hinunter scrollen, sehen Sie noch einmal Ihre Wunschartikel. Überprüfen Sie bitte, ob auch wirklich alle Artikel aufgelistet sind.

 

5. Bezahlung

Wählen Sie nun aus unseren angebotenen Zahlungsarten. Derzeit bieten wir PayPal und Zahlung per Vorkasse an.

Wir empfehlen die sichere Zahlung via PayPal. Da die Abwicklung sehr schnell erfolgt, können wir direkt mit dem Verpacken Ihrer Bestellung beginnen.

Für Silvesterbestellungen gilt: Bei Zahlung per Überweisung ist der Kaufbetrag bis zum 15. Dezember fällig. Nur Ware, die bis zum 15. Dezember gezahlt worden ist, wird von Lightfire Feuerwerke zur Abholung bereitgestellt.

Für die Bestellungen, die innerhalb des Jahres abgeholt werden (mit Sondergenehmigung), gilt: Die Zahlung des Kaufpreises von Feuerwerksartikeln der Kategorien F1, F2, T1 sowie Zubehör wird mit Zugang der Rechnung sofort fällig.

Eine Barzahlung ist weder bei Silvesterbestellungen noch bei Abholungen innerhalb des Jahres möglich.

 

6. AGB und Datenschutz

Überprüfen Sie bitte genau, ob alle Angaben stimmen und vergessen Sie nicht, sich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Widerrufsbelehrung durchzulesen. Mit der Bestellung kann nur fortgefahren werden, wenn den AGB und der Datenschutzerklärung zugestimmt wird – durch das Setzen eines Häkchens. Anschließen klicken Sie auf „Weiter“.

 

7. Bestellung absenden

Überprüfen Sie ein letztes Mal, ob alle aufgeführten Daten ihre Richtigkeit haben. Wenn ja, klicken Sie auf „Zahlungspflichtig bestellen“.

Der Kauf ist damit abgeschlossen. Hiermit geben Sie ein rechtsverbindliches Angebot ab.

 

8. Automatische Bestellbestätigung / Auftragsbestätigung

Anschließend wird Ihnen zunächst eine automatische Bestellbestätigung per E-Mail zugesandt. Diese stellt jedoch keine rechtsverbindliche Annahme der Bestellung durch uns dar. Ein Vertragsverhältnis kommt erst mit einer zweiten, schriftlichen Auftragsbestätigung per E-Mail zustande.

 

9. Bestellstatus

Sobald wir Ihre Bestellung erhalten haben, können Sie in Ihrem Account den Status dieser verfolgen. Wenn Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist oder Ihre Artikel zur Abholung bereitstehen/versandt wurden, wird Ihnen der aktualisierte Status angezeigt.